hallo welt

In mehr als drei Jahren hat die Nolte Möbel GmbH & Co. KG eine neue flexible Seiten- und Frontenfertigung aufgebaut, die gemeinsam mit der Becker Gruppe aus Langenberg umgesetzt wurde.

Egal welche Abmessungen beispielsweise eine verspiegelte Front hat – Roboter sorgen für absolute Passgenauigkeit bei der Anbringung der Schutzmaterialien. Eine Pappummantelung mit innenliegendem Puffermaterial als Kantenschutz mit Transportgleitern wird direkt an der Anlage aus den entsprechenden Rohstoffen werkstückindividuell erstellt und über den Roboter am Bauteil positioniert. Anschließend erhält das Werkstück noch eine per Kuper-Maschine geschrumpfte Folienummantelung. Alle Frontbauteile sind auf diese Weise sicher verpackt für den Transport zum Kunden. Hinsichtlich der Abmessungen geht alles zwischen 250 und 1.200 Millimeter Breite und 500 und 2.500 Millimeter Länge.

 

 

Quelle: Auszug mf 04/19

template file: page.php
post->ID:      6114