hallo welt

azubis_2016-1

Seit Anfang August können wir wieder 5 neue Auszubildende bei der Becker Gruppe begrüßen. Somit haben wir die Zahl der zukünftigen Fachkräfte auf insgesamt 13 erhöht, was einer Ausbildungsquote von 15 Prozent entspricht. Die jungen Mitarbeiter absolvieren ihre Ausbildung in 4 verschiedenen Ausbildungsberufen.

Milena Korte absolviert eine Ausbildung zur Industriekauffrau, Tobias Beumer und Nico Bartz erlernen den Beruf des Industriemechanikers, Paul Skrobski will Mechatroniker werden und Cornelius Beckhoff Elektroniker.

Wir bilden unsere gewerblich-technischen Bereiche im Verbund zusammen mit dem BANG-Netzwerk aus. Das heißt: Die jungen Leute werden zu Beginn ihrer Ausbildung und jeweils vor den Prüfungen in regelmäßigen Abständen und Zeiträumen in BANG-Ausbildungsstätten auf die speziellen Anforderungen der einzelnen Berufsgruppen geschult und trainiert. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren fünf neuen Auszubildenden und wünschen Ihnen für Ihre neuen Aufgaben viel Erfolg und Spaß.

template file: page.php
post->ID:      3415