hallo welt

Mit diesen Worten setzten Jörg Becker, Inhaber der Becker Sonder-Maschinenbau GmbH, und Claus Harnisch, Geschäftsführer der Becker Verpackungstechnologie GmbH & Co. KG, den ersten Spatenstich für den Neubau, der das bisherige, mit 200qm zu klein gewordene, CCP ablöst.
Auf 700qm Fläche werden ab Oktober 2017 rund um das Thema „Verpacken in Losgröße 1“ den Besuchern nicht nur On-Demand-Packaging Maschinen verschiedener Hersteller  gezeigt, sondern auch kleine Verpackungslinien und Komponenten zum prozessoptimierten Verpackungsablauf.

Im neuen CCP werden kundenorientierte Workshops angeboten. Von der Besichtigung über Schulungen und Mustererstellung bis hin zum Workshop mit Kundenprodukten wird alles getan, um die richtige Komplettlösung aus einer Hand anbieten und liefern zu können. Mit der Entwicklung von produktspezifischen Verpackungslösungen werden die Produkte bei maximalen Schutz und geringstmöglichen Einsatz von Polstermaterial sicher verpackt. Hierfür steht ein Team von Verpackungstechnikern zur Verfügung, die auf eine ständig wachsende Karton-Bibliothek zurückgreifen können.

template file: page.php
post->ID:      4406