hallo welt

Durch die große Vielzahl an bestehenden Varianten der Becker Einblattsägen-Portalbauform ESPB lässt sich für die meisten Sägeaufgaben schnell eine passende Lösung finden. Sei es im Fronten- oder Korpusbereich, in der Laminatfußbodenherstellung oder in Kaschierlinien. Überall dort wo Platten quer aufgeteilt oder gekürzt werden müssen ist die Becker-ESPB eine gute Wahl.

Ihre Vorteile

  • Hohe Maßgenauigkeit
  • Teile ab 80 mm Länge können aufgeteilt werden
  • Sichere Werkstückspannung
  • Zuverlässige An- und Abschnittentsorgung
  • Sauberer Schnitt

Funktionen

  • Automatische Anschlagpositionierung
  • Verschiedene Transportsysteme lieferbar
  • Sägeschnitt von oben
  • Vorritzer optional erhältlich
  • Werkstückspannung mit Oberdruck
  • Sägevorschub und Schnittgeschwindigkeit sind variabel

Technische Daten

ESPB

  • Werkstück-längen 80 – 6.000 mm
  •                 -breiten 10 – 2.500 mm
  •                 -dicke 3 – 60 mm
  • Fertigteillänge min. 60 mm
  • Sägevorschub max. 2 m/sek
  • Transportgeschwindigkeit max. 2 m/sek

Für weitere Fragen, Optionen oder individuelle Anpassungen – Sprechen Sie uns an!

Abbildungen und technische Daten sind nicht verbindlich. Wir behalten uns Änderungen im Zuge von Weiterentwicklungen vor.

template file: page.php
post->ID:      63